Soundfinale

Fotos: T. Pfahl

Zum zweiten Mal hat Wolf Car-Hifi am 19. September seine Kunden und befreundete Clubs zum Saisonfinale auf das Firmengelände in Neuwied eingeladen. "Dieses Jahr waren allein 61 Teilnehmer beim AYA-Klangwettbewerb und viele weitere Besucher am Start," freute sich Firmenchef Conny Wolf, "somit war es der zweitgrößte Wettbewerb dieses Jahr."

Zu einer kleinen Hausmesse machten die Stände von ETON, Elettromedia, Exact! und Massive Audio das Treffen. Sie stellten (wie Wolf selber) ihre aktuellen Produkte vor und luden zum Probehören ein. Ein besonderes Highlight war der Wolf-Car-Hifi-Fünfkampf, bei dem sich 20 Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen (Schrauben rausdrehen, Kleinteile sortieren, Nageln, Kabelschuh-Zielwurf und Kabeltrommel aufrollen) messen konnten.

Der obligatorische Bratwurstgrill und die unverzichtbaren Benzin-Gespräche - hier redet man vermutlich besser von "Watt-Gesprächen" - rundeten das Programm an diesem sonnigen Sonntag ab.

Zur Bildergalerie.

Von: T. Pfahl

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK